Windows 10 protokolliert fast jede einzelne Aktivität auf dem System. Sie können es in der Ereignisanzeige anzeigen, aber die Ereignisanzeige ist nicht gerade die intuitivste. Die Ereignisse haben alle ihre eigenen IDs und es werden viele Ereignisse aufgezeichnet, was es zu einer zeitaufwändigen Aufgabe macht, die für eine bestimmte App zu finden. Wenn Sie anzeigen möchten, wann auf eine App zuletzt zugegriffen wurde, können Sie dies wahrscheinlich in der Ereignisanzeige tun. LastActivityView bietet jedoch eine viel einfachere Möglichkeit, die Informationen nachzuschlagen.

App zuletzt aufgerufene Zeit

Herunterladen und führen Sie LastActivityView aus. Die Apps werden nach Aktionszeit aufgelistet. Dies wird es etwas schwierig machen, die App zu finden, für die Sie die Zeit des letzten Zugriffs anzeigen möchten. Gehen Sie zur Spalte „Dateiname“ und klicken Sie auf den Titel, damit alle Apps in absteigender Reihenfolge alphabetisch sortiert sind. Gehen Sie die Liste durch und suchen Sie den Wert in der ‚Aktionszeit‘, wenn Sie die App gefunden haben, für die Sie die letzte aktive Zeit anzeigen möchten. Dann war es zuletzt aktiv.

Überprüfen Sie dies -  So ändern Sie das Windows 10-Startmenü

LastActivityView gibt die zuletzt aktive oder zuletzt angezeigte / aufgerufene Zeit für Apps sowie Dateien und Ordner an. Es spielt keine Rolle, ob die App, für die Sie die letzte aktive Zeit nachschlagen möchten, derzeit nicht ausgeführt wird.

Wenn Sie Probleme haben, die App (oder Datei oder den Ordner) zu finden, nach der Sie beim letzten Zugriff suchen möchten, können Sie die Suchfunktion der App verwenden. Die Protokolle gehen ein Jahr zurück, daher sollten alle kürzlich nachgeschlagenen Aktivitäten vorhanden sein.

LastActivityView ist ein Tool zum Nachschlagen von Informationen. Darüber hinaus wird nichts unternommen, dh Sie können es nicht zur Überwachung der App-Nutzung verwenden. Wenn Sie wissen möchten, wie lange eine App verwendet wurde, können Sie den Task-Manager ausprobieren. Es verfügt über eine Registerkarte „App-Verlauf“, auf der Daten für den letzten Monat angezeigt werden.

Überprüfen Sie dies -  So aktivieren Sie die Kennwortanmeldung unter Windows 10

Leider ist es sehr einfach. Es zeigt Ihnen nicht die Laufzeit für alle Apps des letzten Monats an, dh nicht alle Apps scheinen hier angezeigt zu werden. Es ist nicht klar, welche nicht angezeigt werden, da die aufgelisteten Apps sowohl UWP- als auch Desktop-Apps enthalten. Die App „Zoom“ wurde jedoch nicht angezeigt, obwohl LastActivityView genau anzeigen konnte, wann auf das System zuletzt zugegriffen wurde. Der Ressourcenmonitor bietet ebenfalls keine große Hilfe. Wenn Sie nach einer robusteren Überwachung suchen, benötigen Sie ein Skript für den Job.