League of Legends ist ein Online-Spiel und seine Spielerbasis ist enorm. Das Spiel wird grundsätzlich in einer Online-Arena gespielt. Das Spiel kann sowohl vom Desktop als auch von einem iPhone oder einem Android-Handy aus gespielt werden.

Unerwarteten Fehler bei der Login-Sitzung in League of Legends beheben

Um League of Legends zu spielen, müssen Sie sich in Ihr Konto einloggen. Das Konto kann mit einer E-Mail, Ihrem Google-Konto oder einem Apple-Konto erstellt werden. Normalerweise bleiben Spieler im Spiel angemeldet, es sei denn, sie melden sich ab. Wenn Sie jedoch versuchen, League of Legends zu spielen und den Fehler bei der unerwarteten Anmeldesitzung erhalten, versuchen Sie die folgenden Korrekturen.

Überprüfen Sie dies -  So konvertieren Sie ein PowerPoint in Word und machen es bearbeitbar

Abmeldung erzwingen und erneut anmelden

Wenn beim Öffnen von League of Legends weiterhin der unerwartete Anmeldesitzungsfehler angezeigt wird, versuchen Sie, sich abzumelden und wieder anzumelden.

Öffne League of Legends.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen, bevor der Fehler angezeigt wird.
Klicken Sie in der Eingabeaufforderung Jetzt beenden auf Abmelden.
Beende das Spiel und öffne es erneut.
Einloggen.

Beenden Sie alle League of Legends-Prozesse

Eine einfache Abmeldung [month] reichen manchmal nicht aus, um den Fehler Unerwarteter Anmeldesitzungsfehler zu beheben. Wenn Sie es immer noch sehen, melden Sie sich ab und beenden Sie alle League of Legends-Prozesse.

Öffne League of Legends.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen, bevor der Fehler angezeigt wird.
Klicken Sie in der Eingabeaufforderung Jetzt beenden auf Abmelden.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager aus dem Kontextmenü.
Wechseln Sie zur Registerkarte Prozesse.
Suchen Sie nach League of Legends.
Wählen Sie den Prozess aus und klicken Sie unten auf die Schaltfläche Jetzt beenden.
Wiederholen Sie dies für alle League of Legends-Prozesse.

Überprüfen Sie dies -  So richten Sie die Gesichtserkennung mit einer Maske unter iOS ein

VPN deaktivieren

Wenn Sie ein VPN verwenden, um League of Legends zu spielen, versuchen Sie, die Verbindung zu trennen. Das Spiel ist nicht geografisch eingeschränkt, sodass Sie nicht wirklich ein VPN benötigen, um es zu spielen. Es ist möglich, dass das VPN selbst Probleme hat, die wiederum den unerwarteten Anmeldesitzungsfehler verursachen. Versuchen Sie, eine Verbindung ohne VPN herzustellen.

Fazit

League of Legends hat zu jeder Zeit Tausende von Spielern online. Es ist nicht neu, mit einer großen Anzahl von Spielern umzugehen, und seine Server sind mehr als in der Lage, mit ihnen umzugehen. Der Fehler Unerwartete Anmeldesitzung hat mehr mit dem Spiel zu tun, das auf Ihrem Desktop ausgeführt wird, als mit den Online-Servern des Spiels. Insbesondere ist etwas, das lokal gespeichert ist, entweder beschädigt oder abgelaufen (ähnlich wie ein Cookie) und das Spiel kann es nicht aktualisieren. Eine einfache erzwungene Abmeldung ist in den meisten Fällen der Schlüssel zur Behebung des Problems.

Überprüfen Sie dies -  So erhalten Sie große Taskleistensymbole, ohne die Auflösung unter Windows 10 zu ändern