Windows 10 verfügt über eine lange Liste von Tastaturlayouts, die ein Benutzer seinem System hinzufügen kann. Diese Layouts sind für mehrere Sprachen geeignet, einschließlich Mandarin und Arabisch. Sie sind für alle Arten von Tastaturen verfügbar.

Das Installieren eines Tastaturlayouts unter Windows 10 ist einfach. Alles was Sie tun müssen, ist eine aus einer Liste auszuwählen und sie wird hinzugefügt. Benutzer können mit einer Tastenkombination (Strg + Umschalt) im laufenden Betrieb zwischen Tastaturlayouts wechseln.

Benutzerdefinierte Tastaturlayouts

Windows 10-Tastaturlayouts sind alle voreingestellt und können nicht bearbeitet werden. Um ein benutzerdefiniertes Tastaturlayout zu erhalten, müssen Sie es entweder herunterladen oder selbst erstellen.

Überprüfen Sie dies -  So öffnen Sie eine Crdownload-Datei unter Windows 10

Tastaturlayout erstellen

Das Erstellen eines Tastaturlayouts ist einfach, aber zeitaufwändig, da jede einzelne Taste einzeln zugeordnet werden muss. Versuchen Sie, ein vorgefertigtes Tastaturlayout zu finden, wenn Sie können. Wenn kein vorgefertigtes Tastaturlayout verfügbar ist, müssen Sie das Layout selbst erstellen.

Herunterladen der Microsoft Keyboard Layout Creator. Führen Sie die App aus und tippen Sie nacheinander auf die einzelnen Tasten. Wählen Sie den Schlüssel aus, den Sie ihm zuordnen möchten. Ordnen Sie die gesamte Tastatur zu. Gehen Sie zu Projekt> DLL erstellen und Paket einrichten. Speichern Sie das Layout.

Installieren Sie ein benutzerdefiniertes Tastaturlayout

Ein Tastaturlayout, unabhängig davon, ob es mit dem Microsoft Keyboard Layout Creator erstellt wurde oder ob Sie es selbst heruntergeladen haben, ist eine ausführbare Datei oder eine Installationsdatei. Die Installation ist so einfach wie die Installation einer App.

Überprüfen Sie dies -  So erhalten Sie AppleTV-Bildschirmschoner unter macOS

Öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie zur EXE- oder MSI-Datei für das Tastaturlayout. Führen Sie die Datei aus. Erteilen Sie dem App-Administrator die Berechtigung zur Installation (Die Tastatur ist für die aktuelle Sprache installiert).

Öffnen Sie die Einstellungen-App. Gehen Sie zu Zeit & Sprache. Wählen Sie die Registerkarte Sprache. Wählen Sie die aktuelle Sprache. Klicken Sie auf die Tastaturschaltfläche darunter. Das aktuelle und neue Tastaturlayout wird aufgelistet. Entfernen Sie diejenige, die Sie nicht verwenden möchten.

Fazit

Tastaturlayouts für häufig gesprochene Sprachen wie Englisch sind häufiger. Wenn Sie eine Sprache eingeben müssen, in der nicht viele Layouts verfügbar sind, oder die Schlüssel in einem Layout einrichten müssen, das Sie in keiner Konfiguration finden, ist ein benutzerdefiniertes Layout die beste Alternative.

Überprüfen Sie dies -  So aktivieren Sie den AHCI-Modus im BIOS für einen PC

Es ist erwähnenswert, dass Sie, wenn Sie nur einen oder zwei Schlüssel ändern müssen, diese neu zuordnen können, anstatt ein benutzerdefiniertes Layout zu erstellen. Remapping-Tools wie AutoHotKey und PowerToys sind gute Optionen. Wenn Sie das Layout zu einem beliebigen Zeitpunkt entfernen, können Sie es weiterhin über die MSI- oder EXE-Datei installieren.