NotepadQQ ist eine aufregende Anwendung, die versucht, Linux-Benutzern die Funktionen von Notepad ++ unter Windows näher zu bringen: ein beeindruckender, Microsoft Notepad-ähnlicher Texteditor, der verschiedene Programmiersprachen und andere nützliche Funktionen unterstützt. Hier erfahren Sie, wie Sie es auf Ihrem Linux-System installieren.

Ubuntu Installationsanweisungen

Wenn Sie möchten, dass NotepadQQ unter Ubuntu funktioniert, steht eine PPA zur Verfügung, die den Trick ausführen sollte. Derzeit wird die PPA nicht aktualisiert, um Ubuntu 20.04 und 20.10 zu unterstützen, aber das spielt keine Rolle – der 18.04-Zweig der PPA funktioniert einwandfrei.

Hinweis: Die PPA-Version von NotepadQQ hat deutlich gemacht, dass sie nicht aktualisiert wird, um zukünftige Versionen von Ubuntu zu unterstützen. Wenn Sie dies stört, sollten Sie stattdessen die Anweisungen von Snap oder Flatpak befolgen!

Starten Sie ein Terminalfenster, um die Installation von NotepadQQ unter Ubuntu zu starten. Wenn das Terminalfenster geöffnet ist, verwenden Sie den Befehl sudo -s, um die Terminalsitzung zum Root-Benutzer zu erheben. Das Root-Konto ist erforderlich, um die Datei sources.list unter Ubuntu zu ändern.

sudo -s

Sobald das Terminalfenster beim Root-Konto angemeldet ist, öffnen Sie die Datei source.list im Nano-Texteditor zu Bearbeitungszwecken. Sie müssen diese Datei bearbeiten, um die PPA manuell hinzuzufügen, da wir die Repo-Zeile für eine ältere Version von Ubuntu hinzufügen.

nano -w /etc/apt/sources.list

Gehen Sie im Nano-Texteditor zum Ende der Datei sources.list. Drücken Sie dann die Eingabetaste, um eine neue Zeile zu erstellen. Fügen Sie nach dem Erstellen einer neuen Zeile die drei folgenden Codezeilen genau wie gezeigt ein.

Überprüfen Sie dies -  So wechseln Sie das UEFI-BIOS auf einem PC zum Legacy-BIOS

#NotepadQQ PPA
deb http://ppa.launchpad.net/notepadqq-team/notepadqq/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/notepadqq-team/notepadqq/ubuntu bionic main

Wenn Sie die drei Codezeilen unter Ubuntu zu Ihrer Datei "sources.list" hinzugefügt haben, drücken Sie die Strg + O-Taste auf der Tastatur, um die Änderungen in Nano zu speichern. Drücken Sie dann die Strg + X-Taste, um den Editor zu verlassen.

Führen Sie den Befehl apt update aus, sobald Sie den Nano-Texteditor verlassen haben. Dieser Befehl aktualisiert Ubuntu und enthält das neue NotepadQQ PPA.

apt update

Während des Befehls apt update werden Sie feststellen, dass ein Fehler aufgetreten ist. Dieser Fehler ist darauf zurückzuführen, dass auf dem NotepadQQ PPA kein Signaturschlüssel installiert ist. Geben Sie zum Installieren den folgenden Befehl ein.

apt-key adv --keyserver hkp://keyserver.ubuntu.com:80 --recv-keys 2E30EE6263DE9CD4

Installieren Sie NotepadQQ mit aktiviertem Signaturschlüssel auf Ihrem Ubuntu-PC mit dem folgenden Befehl apt install.

apt install notepadqq

Debian Installationsanweisungen

Es gibt keine PPA für Debian-Benutzer, die NotepadQQ wie unter Ubuntu erhalten möchten. Sie können die NotepadQQ-Pakete jedoch von der Ubuntu PPA herunterladen und manuell installieren. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Überprüfen Sie dies -  So formatieren Sie eine MicroSD-Karte unter Windows 10

Starten Sie zunächst ein Terminalfenster. Verwenden Sie nach dem Öffnen des Terminalfensters das Tool wget downloader, um die NotepadQQ-Pakete von der PPA abzurufen.

Hinweis: Debian wird vom Entwickler nicht offiziell für NotepadQQ unterstützt. Wenn Sie eine Version von NotepadQQ bevorzugen, die regelmäßig unterstützt wird, sollten Sie stattdessen die Version Snap oder Flatpak installieren!

wget https://launchpadlibrarian.net/368138028/notepadqq-common_1.4.4-1~bionic1_all.deb
 
 wget https://launchpad.net/~notepadqq-team/+archive/ubuntu/notepadqq/+files/notepadqq_1.4.4-1~bionic1_amd64.deb

Nach dem Herunterladen der beiden NotepadQQ DEB-Pakete auf Ihren Debian Linux-PC kann die Installation beginnen. Installieren Sie die beiden Pakete mit dem folgenden Apt-Befehl gleichzeitig.

sudo apt install ./*.deb 

Installationsanweisungen für Arch Linux

Die NotepadQQ-Anwendung kann dank des Arch Linux-Community-Software-Repositorys unter Arch Linux installiert werden. Öffnen Sie zum Starten der Installation ein Terminalfenster. Sobald das Terminalfenster geöffnet ist, verwenden Sie den folgenden Befehl pacman, um die App zum Laufen zu bringen.

sudo pacman -S notepadqq

Wenn die Community-Edition von NotepadQQ auf Ihrem Arch Linux-System nicht gut genug für Sie ist, gibt es eine andere Möglichkeit, sie zum Laufen zu bringen.

Fedora Installationsanweisungen

NotepadQQ kann unter Fedora Linux für die Versionen 30, 31, 32 und Rawhide (die später 33 werden) installiert werden. Starten Sie ein Terminalfenster, um die Installation von NotepadQQ auf Ihrem Fedora-System zu starten. Führen Sie nach dem Öffnen des Terminals den folgenden Befehl dnf aus.

sudo dnf install notepadqq 

OpenSUSE-Installationsanweisungen

Unter OpenSUSE Linux kann die Notepadqq-Anwendung über das OpenSUSE OSS-Software-Repository auf Tumbleweed, Leap 15.1 und 15.2 installiert werden. Stellen Sie zum Starten der Installation sicher, dass das Software-Repo „OSS“ auf Ihrem Computer aktiviert ist. Führen Sie danach den folgenden Zypper-Installationsbefehl aus.

sudo zypper install notepadqq

Anweisungen zur Installation des Snap-Pakets

Eine gute Möglichkeit, Notepadqq auf Ihrem PC zum Laufen zu bringen, ist der Snap Store, da er immer aktuell und in der Snap-Sandbox enthalten ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Snapd-Laufzeit installiert und eingerichtet haben, damit die App funktioniert.

Überprüfen Sie dies -  So starten Sie Steam im Offline-Modus unter Windows 10

Nachdem Sie die Snapd-Laufzeit auf Ihrem Computer eingerichtet haben, können Sie Notepadqq auf Ihrem Computer installieren. Verwenden Sie den folgenden Befehl zum Installieren der Snap-Installation, um die App zum Laufen zu bringen.

sudo snap install notepadqq

Installationsanleitung für Flatpak

NotepadQQ ist als Flatpak im Flathub App Store erhältlich. Diese Installationsmethode ist ein guter Weg, wenn Ihre Linux-Distribution NotepadQQ nicht unterstützt. Stellen Sie zum Starten der Installation sicher, dass Sie über das neueste Flatpak-Laufzeit-Setup verfügen. Geben Sie dann die folgenden Befehle ein, um die App zu installieren.

flatpak remote-add --if-not-exists flathub https://flathub.org/repo/flathub.flatpakrepo
 
 flatpak install flathub com.notepadqq.Notepadqq