Microsoft Teams verfügt über eine Weboberfläche, die fast so gut ist wie die Desktop-Apps. Es hat auch spezielle Apps für iOS und Android. Zwischen der Weboberfläche, auf die von jedem modernen Webbrowser aus zugegriffen werden kann, den Desktop-Apps für Windows 10 und macOS sowie den iPhone- und Android-Apps werden die meisten Plattformen abgedeckt.

Sie können Microsoft Teams bequem von Ihrem Desktop oder Ihrem Telefon aus verwenden, dies lässt jedoch eine weitere kleine, aber wichtige Plattform aus. Tablets.

Microsoft Teams iPad App

Auf dem iPad läuft kein iOS mehr. Stattdessen wird eine iOS-Variante namens iPadOS ausgeführt, die sich in kleinen, aber wichtigen Punkten von iOS unterscheidet. Die gute Nachricht ist, dass iPadOS und iOS zwar unterschiedlich sind, Microsoft jedoch eine spezielle iPad-App für Microsoft-Teams entwickelt hat.

Überprüfen Sie dies -  So aktualisieren Sie Ihr Chromebook

Installieren Sie die Microsoft Teams iPad App

Die Microsoft Teams iPad App ist wie alle anderen Apps kostenlos. Die angezeigten Funktionen unterliegen der von Ihnen erworbenen Microsoft Teams-Lizenz oder wenn Sie Microsoft Teams kostenlos verwenden. Die Installation der App kostet nichts.

Besuchen Sie den App Store auf dem iPad.
Geben Sie in der Suchleiste Microsoft Teams ein.
Tippen Sie neben der von Microsoft entwickelten App auf Get.
Authentifizieren Sie sich mit Ihrem Apple ID-Passwort, Ihrer Gesichts-ID oder Ihrer Touch-ID.
Microsoft Teams werden installiert.
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

Direkter Link zur App

Microsoft Teams ist nicht auf bestimmte Länder beschränkt und sollte jedoch bei der Suche angezeigt werden, wenn dies nicht der Fall ist. Besuchen Sie diesen Link in einem auf Ihrem iPad installierten Browser. Akzeptieren Sie die Aufforderung zum Öffnen der App Store-App und befolgen Sie die Schritte 3 bis 5 im vorherigen Abschnitt.

Überprüfen Sie dies -  Die 9 besten Foto-Scan-Apps für Android

Verwenden Sie die Microsoft Teams iPad App

Die iPad-App von Microsoft Teams folgt der gleichen Designregel wie die iOS-App, sieht jedoch ganz anders aus, da sie auf einem viel größeren Bildschirm angezeigt wird.

Sie können über die Leiste unten auf Chats, Teams und andere Microsoft Teams-Apps zugreifen.
Wählen Sie einen Chat, ein Team oder eine App aus und navigieren Sie in der linken Spalte zu den Einstellungen / Optionen.
Um auf die Einstellungen zuzugreifen, tippen Sie oben links auf Ihr Profilbild und wählen Sie in der Navigationsleiste Einstellungen aus.
Die iPad-App von Microsoft Teams unterstützt den Dark Mode unter iPadOS.
Um eine Besprechung zu starten, wählen Sie in der unteren Leiste Teams aus, wählen Sie ein Team und dann einen Kanal aus. Tippen Sie oben rechts im Kanal auf das Kamerasymbol.
Tippen Sie oben rechts auf Mehr, um auf Registerkarten in einem Kanal zuzugreifen.
Sie können der Microsoft Teams iPad-App mehrere Konten hinzufügen.

Überprüfen Sie dies -  So erhalten Sie Wegbeschreibungen auf Ihrer Apple Watch

Fazit

Die iPad-App von Microsoft Teams ist vier Jahre alt. Es bietet alle Funktionen, die Sie in der iPhone-App finden. Es ist stabil, wird regelmäßig aktualisiert und erhält neue Funktionen gemäß der Roadmap, die Microsoft für Teams festgelegt hat.