Ein einmal erstelltes Microsoft Teams-Konto lässt sich nicht einfach entfernen. Dieses Problem besteht aus zwei Gründen. Das Konto ist normalerweise an eine E-Mail gebunden, die mit einem Microsoft 365-Konto verknüpft ist, oder es ist ein Active Directory-Konto und muss von der SharePoint-Website einer Domain gelöscht werden, um den Benutzer effektiv zu entfernen.

Im Allgemeinen erfordert das Löschen eines Microsoft Teams-Kontos häufig, dass ein Benutzer eine Lizenz für das Produkt entfernt und sich aus jeder Domäne entfernt, an die er angehängt ist. Das Löschen eines kostenlosen Microsoft Teams-Kontos ist häufig komplizierter als das Löschen eines Geschäfts- oder Unternehmenskontos.

Löschen Sie das Microsoft Teams-Konto

Um ein Microsoft Teams-Konto zu löschen, müssen Sie zunächst alle damit verbundenen Konten ermitteln. In den meisten Fällen verwenden Sie dasselbe Konto mit vielen anderen Microsoft-Diensten. Wenn Sie das Konto löschen, verlieren Sie möglicherweise den Zugriff auf die Dienste sowie die darin gespeicherten Daten.

Überprüfen Sie dies -  So verwenden Sie VLC zum Überprüfen von Überwachungskamera-Filmmaterial

Microsoft Teams-Konto löschen – Kostenlos

Das Löschen eines kostenlosen Microsoft Teams-Kontos ist häufig mit zahlreichen Sicherheiten verbunden, wenn es mit einem Microsoft 365-Konto verknüpft ist. Wenn Ihr Konto nicht mit einem anderen Microsoft-Dienst verknüpft ist, verlieren Sie nicht so viele Daten. Um das Konto zu löschen, müssen Sie das Microsoft-Konto löschen, mit dem Sie sich bei Microsoft Teams anmelden.

Besuche den Schließen Sie Ihr Konto Seite.
Melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto an, das Sie löschen möchten.
Bestätigen Sie, dass Sie alle Elemente verstehen, die beim Löschen des Kontos verloren gehen.
Wählen Sie einen Grund für das Löschen.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.
Das Konto wird zum Löschen markiert.

Überprüfen Sie dies -  So öffnen Sie Dateien vom Windows-Subsystem für Linux unter Windows 10

Hinweis: Das Konto kann innerhalb von 60 Tagen wiederhergestellt werden, jedoch nicht danach. Wenn dem Konto ein Microsoft 365-Abonnement zugeordnet ist, kündigen Sie es, prüfen Sie, ob Sie eine Rückerstattung erhalten können, und fahren Sie dann fort.

Löschen Sie das Microsoft Teams-Konto – Organisation / Unternehmen

Um ein Microsoft Teams-Konto zu löschen, müssen Sie über Administratorrechte für das Microsoft 365-Verwaltungscenter verfügen.

Besuchen Sie das Microsoft 365 Admin Center.
Erweitern Sie in der linken Spalte Benutzer.
Wählen Sie Aktive Benutzer.
Wählen Sie den Benutzer aus, den Sie löschen möchten.
Klicken Sie auf Benutzer löschen.

Überprüfen Sie dies -  Fügen Sie Erinnerungen hinzu, um einen Text in iOS zu beantworten

Dadurch wird der Benutzer aus Microsoft Teams gelöscht, aber seine E-Mail-Adresse ist noch aktiv und kann verwendet werden, um auf andere Dienste zuzugreifen, die für das Konto verfügbar sind. Sie sollten es auch aus dem Active Directory löschen.

Fazit

Ein Microsoft Teams-Konto kann nicht von dem Microsoft-Konto getrennt werden, mit dem es verknüpft ist. Sie können ein Microsoft 365-Konto jederzeit von einem anderen Konto als dem mit Ihrem Microsoft Teams-Konto verknüpften Konto erwerben. Das Löschen dieses Kontos führt jedoch häufig zu erheblichen Kollateralschäden.