macOS hat einen ziemlich guten Vollbildmodus für Apps. Wenn Sie versuchen, ohne Ablenkungen zu arbeiten, sollten Sie in den Vollbildmodus wechseln, und Sie müssen mehr erledigen. Was viele Benutzer möglicherweise nicht wissen, ist, dass unter macOS der Vollbildmodus auf zwei Apps aufgeteilt werden kann. Sie können Apps im Vollbildmodus nebeneinander anheften und problemlos mit beiden arbeiten. Hier ist wie.

Apps im Vollbildmodus anheften

Öffnen Sie die beiden Apps, die Sie nebeneinander anheften möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie das Fenster für beide Apps sehen können. Keiner von ihnen sollte minimiert werden.

Überprüfen Sie dies -  So schließen Sie das macOS-Terminal automatisch, wenn ein Prozess beendet wird

Klicken und halten Sie den Vollbildmodus, dh die grüne Schaltfläche, bis Sie einen Umriss sehen, der zeigt, dass die App links von Ihrem Bildschirm angeheftet wird. Sobald Sie diese Gliederung sehen, lassen Sie die grüne Schaltfläche los, auf die Sie klicken.

Die App wird im Vollbildmodus links von Ihrem Bildschirm angeheftet und Sie sehen alle anderen Apps, die rechts geöffnet sind. Wählen Sie diejenige aus, die Sie mit der anderen App im Vollbildmodus anheften möchten.

Sobald die Apps nebeneinander angeheftet sind, verschwinden die Ampeltasten und Sie befinden sich im Vollbildmodus. Es gibt einen dicken Teiler, der die beiden Apps trennt. Wenn Sie darauf klicken und in eine der beiden Richtungen ziehen, können Sie die Aufteilung des Bildschirms zwischen den beiden Apps ändern.

Überprüfen Sie dies -  So schließen und beenden Sie Apps von Mission Control unter macOS

Standardmäßig erhalten beide Apps eine Hälfte des Bildschirms.

Mit dem Schieberegler können Sie ihn so ändern, dass eine App mehr Speicherplatz beansprucht, während der zweiten App Speicherplatz entzogen wird.

Vollbild beenden

Wenn Sie den Vollbildmodus beenden möchten, müssen Sie zunächst verstehen, dass Sie zwei Apps haben, die sich derzeit im Vollbildmodus befinden. Bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Bildschirmrand und warten Sie, bis die Ampeltasten für eine der Apps angezeigt werden. Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche und Sie haben diese bestimmte App aus dem Vollbildmodus beendet. Die andere App befindet sich noch im Vollbildmodus. Wechseln Sie also zu ihr und klicken Sie auf die grüne Schaltfläche, um zum normalen Anzeigemodus zurückzukehren.

Überprüfen Sie dies -  So erhalten Sie den MacOS-Cursor unter Windows 10

Diese Funktion ist großartig und es ist eine Schande, dass sie nur mit zwei Apps funktioniert. Wenn Sie ein großes externes Display oder einen iMac haben, haben Sie möglicherweise genügend Bildschirmfläche, um drei Apps nebeneinander zu pinnen.

Windows 10 hat eine ähnliche Funktion.