Tastaturen, egal ob für einen Mac oder einen PC, verfügen über Tasten, mit denen der Ton auf einem Computer stummgeschaltet werden kann. Was sie nicht haben, ist eine Taste, die das Mikrofon stummschaltet. Mikrofone werden immer nur verwendet, wenn Sie chatten, und selten für etwas anderes. Wenn Sie Audio aufnehmen, verwenden Sie wahrscheinlich nicht das in Ihrem PC oder Mac integrierte Mikrofon. All dies führt dazu, dass das Mikrofon nicht über die Tastatur stummgeschaltet werden kann. Mutify ist eine Mac-App, die diese Lücke schließt.

Mutify kostet 4,99 US-Dollar, hat aber eine 7-Tage-Testversion. Sie können das Mikrofon nicht nur über die Tastatur, sondern auch über die Touch-Leiste stummschalten. Es funktioniert mit einer ganzen Reihe von Apps, einschließlich Slack, Skype, Viber und der Nachrichten-App. Es wird wahrscheinlich auch mit Facetime funktionieren.

Überprüfen Sie dies -  Verwendung des Nano-Texteditors unter Linux

Mikrofon über Tastatur oder Touchbar stumm schalten

Herunterladen und führen Sie Mutify aus. Es fügt der Menüleiste eine Schaltfläche hinzu, die beim Klicken auch das Mikrofon stummschaltet. Die Tastenkombination, mit der die Stummschaltung stummgeschaltet wird, lautet Umschalt + Befehl + 0. Wenn Ihr Macbook über eine Touch-Leiste verfügt, fügt Mutify eine Schaltfläche hinzu, die beim Tippen das Mikrofon stummschaltet.

Das Stummschalten des Mikrofons ist nicht das einzige, was Mutify tun kann. Außerdem können Sie sehen, wie viel Lärm Sie mit Ihrem Mikrofon aufnehmen. Es tut nichts, um das Geräusch zu reduzieren, aber es lässt Sie wissen, dass das Geräusch aufgenommen wird.

Überprüfen Sie dies -  So stellen Sie die primäre Anzeige unter macOS ein

Tippen Sie zum Aktivieren der Geräuschpegelmessung auf die Tastenkombination Umschalt + Befehl + 9. Oben rechts sehen Sie ein schwebendes Fenster. Wenn Sie Ihr Mikrofon verwenden, zeigt das kleine Fenster den Geräuschpegel an, den es aufnimmt. Das Fenster verfügt auch über eine Stummschalttaste, mit der Sie Ihr Mikrofon stummschalten und die Stummschaltung aufheben können.

Während Mutify großartig ist, können Sie die Lautstärke Ihres Mikrofons nicht steuern. Wenn Sie die Lautstärke ändern möchten, müssen Sie die App „Systemeinstellungen“ aufrufen. Es gibt eine Option zum Hinzufügen des Lautstärkereglers zu Ihrer Menüleiste, die jedoch nur für die Lautsprecher und nicht für das Mikrofon funktioniert.

Überprüfen Sie dies -  So drücken Sie die Eingabetaste, um Dateien unter macOS zu öffnen

Es ist seltsam, dass die Steuerung des Mikrofons unabhängig vom verwendeten Betriebssystem nicht einfach zu erreichen ist. Die Einstellung ist unter den Soundreglern vergraben. Wenn jemand ein anspruchsvolleres Mikrofon an sein System anschließen würde, das für professionelle Aufnahmen gedacht ist, müsste er immer noch über die Soundeinstellungen des Systems darauf zugreifen. Natürlich hat ein professionelleres Mikrofon einen eigenen Aus-Schalter, aber das ist nicht der Punkt.

Möchten Sie wissen, wann Ihr Mikrofon aktiv ist? Es gibt eine App, die Ihnen genau das sagt.