Windows 10 verfügt über eine vollständige Bibliothek mit System-Sounds. Diese Sounds sind ereignisspezifisch. Wenn Sie beispielsweise versuchen, eine App zu schließen, während der Speicherdialog geöffnet ist, hören Sie einen Klingelton. Wenn Sie den Ton über das Lautstärkesymbol / den Schieberegler in der Taskleiste erhöhen oder verringern, hören Sie ebenfalls eine dreifarbige Wiedergabe. Wenn Sie einige oder alle dieser Systeme als störend / nutzlos empfinden, können Sie sie zum Schweigen bringen. Sie können Systemtöne einzeln stummschalten oder einen Systemton stumm schalten.

Systemtöne stumm schalten

Wenn Sie feststellen, dass alle Systemklänge unbrauchbar sind, können Sie sie über den Lautstärkemischer stummschalten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste und wählen Sie Volume Mixer.

Überprüfen Sie dies -  Natives Mounten und Brennen von ISO-Images in Windows 10

Reduzieren Sie im Volume Mixer-Fenster den Schieberegler für System Sound auf Null, und Sie hören keine weiteren System Sounds. Dadurch wird auch der akustische Alarm stummgeschaltet, den Sie für neue Benachrichtigungen erhalten.

Sound des Silence-Systems

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste und wählen Sie Sounds aus dem Menü. Dadurch wird das Sound-Fenster geöffnet, wobei die Registerkarte Sound vorgewählt ist.

Diese Registerkarte listet alle Sounds auf, die das System wiedergibt. Wenn Sie einen Sound auswählen und die Dropdown-Liste Sounds ganz unten betrachten, sehen Sie, wann der Sound abgespielt wird. Es kann zusätzlich zu dem Ereignis, nach dem es benannt ist, auch für andere Ereignisse verwendet werden. Wenn Sie einen Sound ausgewählt haben, wird neben der Dropdown-Liste eine Wiedergabetaste angezeigt. Klicken Sie darauf, um den Ton zu hören und herauszufinden, wann er abgespielt wird.

Überprüfen Sie dies -  Fügen Sie neue Wörter hinzu oder bearbeiten Sie aktuelle Wörter im Wörterbuch Ihres Browsers

Wenn Sie den System-Sound gefunden haben, den Sie stummschalten möchten, wählen Sie ihn aus und öffnen Sie die Dropdown-Liste Sound unten. Wählen Sie aus der Liste der Sounds ganz oben die Option Keine aus. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

Wenn Sie die Dropdown-Liste Sounds öffnen, sehen Sie, wie umfangreich die Soundbibliothek ist und diese Sounds nicht nur für ein Ereignis verwendet werden. Ein einzelner Sound kann und wird für mehrere Ereignisse verwendet. Wenn Sie einen Sound zum Schweigen bringen, verhindern Sie grundsätzlich, dass er überhaupt abgespielt wird. Es wird nicht nur für das bestimmte Ereignis deaktiviert, für das es konfiguriert ist.

Überprüfen Sie dies -  So fügen Sie einem Kontakt einen Spitznamen hinzu, um das Telefonieren und Senden von SMS auf iPhone und iPad zu vereinfachen

Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie sich entscheiden, einen Systemklang stumm zu schalten, wissen sollten, auf welche anderen Ereignisse er sich auswirken könnte, und vorsichtig sein sollten. Wenn Sie ein bestimmter Sound stört, können Sie ihn in einen anderen ändern. Sie können einen anderen Sound aus der Liste auswählen, der den ursprünglich konfigurierten Sound ersetzt.