Mit macOS können Sie den Prozentsatz der Bluetooth-Batterie für verbundene Geräte anzeigen. Die unterstützten Geräte sind sehr begrenzt. Es unterstützt hauptsächlich Apple-Geräte, z. B. Airpods, Trackpads und Tastaturen, und ausgewählte Beats-Kopfhörer. Die Liste ist jedoch klein und wird wahrscheinlich nicht so schnell erweitert. Für Geräte, die nicht von Apple stammen, stehen Ihnen nicht viele Optionen zur Verfügung.

Akku für Bluetooth-Geräte unter macOS

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Akku für von Apple hergestellte Bluetooth-Geräte anzuzeigen.

Öffnen Sie die App „Systemeinstellungen“.
Gehen Sie zur Bluetooth-Einstellung.
Aktivieren Sie unten die Option „Bluetooth in der Menüleiste anzeigen“.
Dadurch wird der Menüleiste ein Bluetooth-Symbol hinzugefügt. Klicken Sie darauf und es wird der prozentuale Akku für angeschlossene Apple-Geräte angezeigt, nicht für iPhones.

Überprüfen Sie dies -  So erstellen und teilen Sie eine Facebook-Story

Bluetooth-Geräte können im Allgemeinen ihren Akku anzeigen, benötigen jedoch eine App für den Job. Unter macOS ist Akku eine kostenlose Open-Source-App, mit der der Batterieprozentsatz für Geräte anderer Hersteller angezeigt werden kann.

Laden Sie Akku herunterund verschieben Sie es in den Ordner „Programme“.
Führen Sie die App aus und es wird ein Batteriesymbol zur Menüleiste hinzugefügt.
Verbinden Sie Ihr Bluetooth-Gerät mit Ihrem Mac und klicken Sie auf das Symbol.
Sie sehen alle Ihre Geräte aufgelistet und ihren Batterieprozentsatz.

Akku kann Sie auch benachrichtigen, wenn der Akku Ihres Geräts schwach ist. Gehen Sie zu Benachrichtigungen anzeigen um und wählen Sie die Ebene aus, die eine Warnung auslösen soll. Für Apple-Geräte gibt es keine integrierte Methode zum Abrufen von Warnungen, sodass Sie diese selbst im Auge behalten müssen.

Überprüfen Sie dies -  So ändern Sie das Mauszeiger-Design unter Windows 10

Prozentsatz der Bluetooth-Batterie

Akku funktioniert für Headsets und nicht für andere Arten von Bluetooth-Geräten. Wenn Sie den Prozentsatz der Bluetooth-Batterie für eine Maus oder einen Gamecontroller anzeigen müssen, können Sie eine App namens aufrufen Zahnmesse. Es ist nicht kostenlos. Es kostet 5 US-Dollar, unterstützt aber mehr Geräte als Akku.

Eine App ist nicht das einzige, was Sie benötigen, um den Batterieprozentsatz für ein Bluetooth-Gerät anzuzeigen. Die meisten Bluetooth-Geräte melden ihren Akkuladestand, aber nicht alle. Sie mögen eine kleine Teilmenge der Geräte auf dem Markt sein, aber sie sind da.

Apple ist nicht der Einzige, der den Akku nur für eine begrenzte Anzahl von Bluetooth-Geräten anzeigt. Windows 10 hat die gleiche Einschränkung. Es kann den Prozentsatz des Bluetooth-Akkus für eine sehr kleine Anzahl von Geräten anzeigen. Wie bei macOS benötigen Benutzer eine Drittanbieter-App, um den Akkuladestand für diese nicht unterstützten Geräte anzuzeigen. Im Gegensatz zu macOS ist die App für Windows 10 jedoch nicht kostenlos. Es ist aber wirklich gut und den einmaligen Kauf wert.

Überprüfen Sie dies -  Erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn Sie die Feststelltaste in macOS ein- oder ausschalten