Microsoft Teams hat eine einigermaßen gute Benutzeroberfläche. Die Symbole sind gut gemacht und der Dunkelmodus ermöglicht es Benutzern weiterhin, Text auf dem dunklen Hintergrund leicht zu lesen. Die Textgröße und die Symbolgröße sind jedoch möglicherweise nicht für alle geeignet, insbesondere wenn ein Benutzer schwache Augen hat.

Vergrößern Sie Microsoft-Teams

Benutzer von Microsoft Teams suchen nach zwei verschiedenen Zoomfunktionen. Vergrößern der Benutzeroberfläche und Vergrößern der Kamera während eines Meetings. Das Zoomen in der Benutzeroberfläche ist weitaus einfacher, da es von Haus aus unterstützt wird. Das Zoomen in der Kamera erfordert jedoch, obwohl dies möglich ist, ein Drittanbieter-Tool, um die Aufgabe zu erledigen.

Überprüfen Sie dies -  So installieren Sie Mailspring unter Linux

Vergrößern Sie Microsoft Teams – Benutzeroberfläche

Um die Benutzeroberfläche von Microsoft Teams zu vergrößern, müssen Sie nur die richtige Tastenkombination kennen, um den Job auszuführen.

Öffnen Sie Microsoft Teams.
Tippen Sie zum Vergrößern auf die Tastenkombination Strg + =.
Verwenden Sie zum Zurücksetzen des Zooms in Microsoft Teams die Tastenkombination Strg + 0.

Hinweis: Verwenden Sie zum Verkleinern die Tastenkombination Strg + -. Sie können auch Strg + Mauszeiger zum Vergrößern und Verkleinern verwenden.

Vergrößern Sie Microsoft Teams – Kamera

Microsoft Teams verfügt über keine nativen Steuerelemente zum Verwalten der Kamera. Sie benötigen eine App, die die Kamera steuern kann und über Vergrößerungs- / Verkleinerungssteuerungen verfügt. Probieren Sie Cam aus.

Überprüfen Sie dies -  So legen Sie die Standardfenstergröße für die Eingabeaufforderung unter Windows 10 fest

Richten Sie den Zoom in YouCam ein

YouCam hat eine kostenlose und eine Premium-Version. Es bietet Filter, Emoji und Szenen, aber das Vergrößern / Verkleinern ist einfach und kann in der kostenlosen Version verwendet werden.

Laden Sie YouCam herunter und installieren Sie es.
Öffnen Sie YouCam und erlauben Sie ihm den Zugriff auf Ihre Kamera.
Verwenden Sie die Zoomleiste links, um die Ansicht zu vergrößern.
Vergrößern Sie so viel, wie Sie benötigen.
Minimieren Sie YouCam.

Verwenden Sie YouCam in Microsoft-Teams

Öffnen Sie Microsoft Teams.
Klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilsymbol und wählen Sie Einstellungen.
Gehen Sie zur Registerkarte Geräte.
Öffnen Sie die Kamera-Dropdown-Liste und wählen Sie YouCam.
Starten Sie eine Besprechung und die Kamera wird vergrößert.

Überprüfen Sie dies -  So springen Sie in Windows 10 mithilfe von Tastaturkürzeln zu einem virtuellen Desktop

Fazit

YouCam ist sehr systemintensiv. Möglicherweise gibt es andere ähnliche Apps, die die Vergrößerungsfunktion bereitstellen und als virtuelle Kamera für die Verwendung in Microsoft-Teams fungieren können. OBS hat so etwas wie Zoom, aber es ist viel schwieriger einzurichten und der Zoom ist eher eine Verkleinerung der Ausgabeauflösung. In einem Meeting werden möglicherweise nicht die besten Ergebnisse erzielt. Wenn Sie über eine Logitech-Webcam verfügen, können Sie die von Logitech bereitgestellte offizielle App verwenden und die Zoomsteuerung für die App verwenden. Derzeit scheint es nicht so, als würde Microsoft diese Funktion nativ zu Microsoft-Teams hinzufügen.